Ananascreme

Zutaten:
1 Ananas,
6 Blatt weiße Gelatine,
1/2 l Ananassaft,
6 Eigelb,
50g Puderzucker,
1/2 l Sahne,
1/2 Tafel zartbittere Schokolade,
6 Baisers

Zubereitung:
Die Ananas schälen und vierteln, den Strunk entfernen.Das  Fruchtfleisch fein würfeln. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.Die  Ananas zum Kochen bringen und  die Ananaswürfel hinzugeben ca. 5 Min bei milder Hitze garen und abkühlen lassen. Das Eigelb mit dem Puderzucker und 6 EL Ananassaft cremig aufschlagen. Die Gelatine bei milder Hitze auflösen und unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Hälfte des Ananaskompotts unterheben und die Creme 2 Std kalt stellen. Die Schokolade im Wasserbad auflösen und die Baisers damit halbseitig bepinseln. Das restliche Ananaskompott und die Baisers auf die Creme geben.

Dieser Beitrag wurde unter Dessert abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.