Äpfel im Schlafrock

Zutaten:

1 Packung Blätterteig
4 Äpfel
1 EL Rosinen
1 Eigelb
Zucker
Zimt
Dosenmilch

Zubereitung:

Die Äpfel schälen und Kerngehäuse ausstechen. Den Blätterteig 5 mm dick ausrollen, in 15-cm Quadrate ausschneiden. Die Äpfel drauflegen, etwas Zucker reinstreuen, mit Rosinen füllen und mit Zimt bestäuben. Den Teig über den Äpfeln zusammenschlagen und Eigelb mit etwas Dosenmilch verrühren, Teig damit bestreichen.

Im auf 220 °C vorgewärmten Ofen 40 Minuten backen.

Dieser Beitrag wurde unter Dessert abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.