Matjesauflauf

Zutaten:

6 Matjesfilets
1 Tasse Milch
250 g Zwiebeln
30 g Butter
750 g Pellkartoffeln
Pfeffer
150 g saure Sahne
1 Ei
Paniermehl
Butter
Schnittlauch

Zubereitung:

Matjesfilets in Milch einige Stunden ziehen lassen.

Zwiebeln in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Zwiebeln darin andünsten.

Kartoffeln pellen und in Scheiben, Matjes in Stücke schneiden. Kartoffeln, Zwiebeln und Matjes schichtweise in eine Auflaufform geben, Kartoffeln jeweils mit Pfeffer bestreuen, mit Kartoffeln abschließen.

Sahne mit Ei verquirlen und über den Auflauf gießen.

Paniermehl darüberstreuen, mit Butterflöckchen belegen und Auflauf in den kalten Backofen setzen.

E: Mitte. T: 200°C / 25 bis 30 Minuten, 5 bis 10 Minuten 0.

Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Dieser Beitrag wurde unter Fisch abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.